Reisefinder
Reisezeit:
Reisekategorie:
Reiseland:
Suche:

Weihnachten in der Rhön - Besinnliche Festtage am Fuße der Wasserkuppe

Schmidt Reisen, Salzgitter

Ihr Urlaubsort, die Stadt Gersfeld, liegt auf einer Höhe zwischen 371 und 950 m im Biosphärenreservat Rhön und ist ein heilklimatischer Kurort und Kneipp-Heilbad. Sehenswert sind vor allem die Stadtpfarrkirche und das Schlossgelände mit großer Parkanlage und stattlichem Barockschloss. Der Hausberg Gersfelds ist die Wasserkuppe - Hessens höchster Berg.

1 Anreise
Morgens Abfahrt und Anreise in die Rhön. Begrüßung und Zimmerverteilung. Im Anschluss Abendessen mit einem Begrüßungsschnaps.

2 Fulda | Heiligabend
Die über 1250-jährige Stadt Fulda liegt am gleichnamigen Fluss und ist eine Barock-, Bischofs- und Hochschulstadt. In der Krypta sind unter anderem der Hl. Bonifatius und König Konrad I. bestattet. Im Mittelalter gehörte das Kloster Fulda zu den größten und wichtigsten Klöstern nördlich der Alpen. Nutzen Sie den Ausflug zum Einkauf – vielleicht finden Sie noch ein „last-minute- Geschenk“. Nachmittags besinnliche Weihnachtsfeier mit hausgemachten
Rhönkuchen und –gebäck sowie Kaffee, Tee und Schokolade. Gala- Buffet am Heiligabend inklusive Aperitif.

3 Wildpark Gersfeld
1. Weihnachtsfeiertag
Der Wildpark an der Stecheller im Ehrengrundtal befindet sich auf etwa 550 m ü. NHN. Er wurde im Jahr 1972 eröffnet und zählt zu den natürlichsten Wildparks in Deutschland. 150 Stück Wild wie Hirsche, Steinböcke, Rehe,
Gämsen und Wildschweine können beobachtet und kennengelernt werden. Nach dem Abendessen im Hotel haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einem nächtlichen Fackel- und Sternenspaziergang im Sternenpark Rhön.

4 Bayerische Rhön
2. Weihnachtsfeiertag
Über die Landesgrenze geht es heute nach Bayern auf den Heiligen Berg der Franken – den Kreuzberg. Der Kreuzberg mit 927m Höhe ist der dritthöchste Berg der Rhön. Als Wallfahrtsort weist der Kreuzberg eine Jahrhunderte alte Tradition auf, die ihm den Beinamen „Heiliger Berg der Franken“ einbrachte. Nach einer kurzer Wanderung erreichen Sie das Kloster Kreuzberg. Ein absolutes MUSS -hier gibt es auch eine Klosterbrauerei. Diese Klosterbrauerei
ist zugleich die einzige Brauerei, die der Franziskaner Orden in Deutschland betreibt. Abendessen in Hotel. Zum Abschied wartet im Hotel, für den, der daran teilnehmen möchte, ein geführter Glühwein- und „Neiselsparziergang“
(nicht anstrengend) mit dem Seniorchef des Gasthauses.

5 27.12. Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Mit vielen neuen und schönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

HOTEL
Genussgasthof Fuldaquelle
Sie schlafen im Genussgasthof Fuldaquelle direkt an der Wasserkuppe, inmitten des Biosphärenreservats Rhön. Hier liegt der traumhaft ruhige Genussgasthof Fuldaquelle im bioklimatischen Erholungsort Obernhausen auf über 700 Metern Höhe. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören Restaurant und eine Hotelbar. Alle Zimmer sind mit Dusche, Haartrockner, Fernseher & W-LAN ausgestattet.

HINWEISE
-Gültiger Personalausweis erforderlich
-Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Leistungen / Kinderermäßigungen
  • Taxi-Service (teilw. Zuschlag, siehe Gemeinschaftskatalog)
  • Frühstück im SchmidtTerminal
  • Busreise im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung
  • 1x Begrüßungsdrink
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als Menü o. Buffet
  • 1x Gala-Buffet am Heiligenabend ínkl. Aperitif
  • 1x kleines Weihnachtsgeschenk
  • Weihnachtsfeier mit Kaffee und Kuchen
  • 1x nächtlicher Fackel- und Sternenspaziergang
  • 1x Eintritt Tierpark
  • 1x Reiseleitung Fulda
  • 1x Glühwein Spaziergang

Weitere Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

Termine
23.12.2021 - 27.12.2021
pro Person im Doppelzimmer bis 30.09.21 689.00€
pro Person im Doppelzimmer ab 01.10.21 729.00€
Einzelzimmer 66,00€

   

Bestellhotline
05341 - 84700
Individuelles
Angebot anfordern:

Anmietung & Gruppenreisen

Katalog Katalogbestellung