Reisefinder
Reisezeit:
Reisekategorie:
Reiseland:
Suche:

Biermetropole Pilsen

Reisebüro Schmidt GmbH, Wolfenbüttel

Die Königsstadt Pilsen ist Geburtsstätte des weltberühmten Lagerbieres Pilsner Urquell und bis heute eine dynamische und moderne Metropole in Westböhmen. Das Stadtbild wird geprägt von imposanten Gebäuden aus unterschiedlichen Epochen, welche die wichtige Bedeutung der Stadt über die Jahrhunderte widerspiegelt. Begeben Sie sich auf die Spuren des erfrischenden Getränkes und erleben Sie neben Pilsen auch die beeindruckenden Kurstädte Marienbad und Karlsbad.

1.Tag: Anreise Pilsen
Abfahrt am Morgen und direkte Anreise in das westböhmische Pilsen. Nach der Zimmerverteilung steht Ihnen der Tag für erste eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Vom Hotel aus sind es in die historische Pilsener Altstadt nur wenige Minuten zu Fuß.

2.Tag: Pilsen - Biertradition - Marienbad
Am Vormittag lernen Sie die Kulturhauptstadt 2015, Pilsen, bei einer Stadtbesichtigung kennen. Ihr örtlicher Reiseleiter zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der über 700-jährigen Stadt. Sie verwandelte sich in den letzten Jahren in eine moderne, strahlende Metropole. Das Hauptwahrzeichen der Stadt ist die St.-Bartholomäus-Kathedrale, die den höchsten Kirchturm in der Tschechischen Republik hat. Anschließend fahren Sie weiter nach Chodova Plana in die westböhmische Familienbrauerei Chodovar. Die Brauerei wurde oberhalb von in Granitfelsen gehauenen Kellergewölben errichtet. Bei einer Führung können Sie sich von der Einhaltung der traditionellen Verfahren des Original-Chodenbiers® selbst überzeugen. Eine Bierkostprobe am magischen Bierbrunnen rundet die Führung ab. Im Anschluss stärken Sie sich bei einem köstlichen Mittagessen im über 800 Jahre alten Kellergewölbe. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die Kurstadt Marienbad. Bei einer Besichtigung lernen Sie die Stadt, in der berühmte Könige, Adelige, Künstler und Wissenschaftler ihren Aufenthalt genossen haben, genauer kennen. Flanieren Sie entlang der Promenadenwege und genießen Sie das einzigartige Flair der Stadt, bevor Sie zurück nach Pilsen fahren.

3.Tag: Karlsbad - Heimreise
Genießen Sie noch einmal das köstliche Frühstücksbuffet, bevor Sie Pilsen verlassen. Auf dem Weg nach Hause legen Sie noch einen Stopp in Karlsbad ein. Der Legende nach, ließ der Kaiser die Stadt unmittelbar nach der Entdeckung der heißen Quellen bei einer Jagd erbauen. Karlsbad war schon im 16. Jahrhundert bei wohlhabenden Aristokraten sehr populär und erfreute sich der Gunst vieler Adelsfamilien. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und werden heute hauptsächlich architektonische Denkmäler aus dem

  1. und 19. Jahrhundert entdecken. Danach treten Sie die Rückreise an.

HOTEL-INFO:

4* Courtyard by Marriott Pilsen
Das neue Hotel inmitten der Pilsener Altstadt verfügt über ein Restaurant, Bar, Lift und Fitnessbereich. Die Zimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Safe, Schreibtisch, TV und WLAN ausgestattet.
Änderungen vorbehalten.

GUT ZU WISSEN:

  • Sie wohnen in einem zentrumsnahen 4* Hotel
  • Alle Ausflüge bereits inklusive

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlichMindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Leistungen / Kinderermäßigungen

 

  • Busreise im DER SCHMIDT VIP-Liner
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 2 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtbesichtigung in Pilsen, Marienbad und Karlsbad
  • Besuch der Brauerei Chodovar inkl. Bierprobe am Zauberbierbrunnen
  • 1 x Mittagessen im Felsenrestaurant
    Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

 

Termine

   

Bestellhotline
05341 - 84700
Individuelles
Angebot anfordern:

Anmietung & Gruppenreisen

Katalog Katalogbestellung