Reisefinder
Reisezeit:
Reisekategorie:
Reiseland:
Suche:

Jena & Erfurt Traditionelle Weihnachtsmärkte im Lichterglanz

Schmidt Reisen, Salzgitter

1 Anreise nach Jena
Zimmerverteilung. Den Tag haben Sie zur freien Verfügung. In der Lichtstadt Jena findet auch in diesem Jahr der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz statt. In der Chronik im Stadtarchiv wird der Weihnachtsmarkt erstmalig im Jahr 1803 erwähnt. Zahlreiche Händler bieten ein reichhaltiges Weihnachtssortiment. Es erwarten Sie viele Leckerbissen wie süße Lebkuchen, Christstollen, Plätzchen, Waffeln, herzhafte
Bratwurst und natürlich auch Glühwein. Verpassen Sie auf keinen Fall die Turmbläser, die täglich ab 17 Uhr ihre weihnachtliche Musik vom Rathausturm erschallen lassen.

2 Erfurt & Heimreise
Frühstück und weiter nach Erfurt. Die Landeshauptstadt Erfurt verzaubert mit einer altehrwürdigen Geschichte von mehr als 1270 Jahren. Die prächtigen Patrizierhäuser und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäuser der reizvollen Innenstadt legen Zeugnis über den Reichtum im Mittelalter ab. Das einzigartige monumentale Ensemble aus Mariendom und Severikirche bildet die ideale Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Abwechslungsreiche Attraktionen begeistern große und kleine Besucher und locken jedes Jahr etwa zwei Millionen Gäste an. Vom Domplatz über den Fischmarkt, die Schlösserbrücke, den Anger bis zum Willy-Brandt-Platz bieten Händler in mehr als 200 Holzhäusern alles an, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Die Rückreise erfolgt am Nachmittag.

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen
Evtl. Kur-/Citytaxe ist vor Ort zu zahlen

Leistungen / Kinderermäßigungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Hotelübernachtung
  • 1x Frühstück
Termine
12.12.2020 - 13.12.2020
pro Person im Doppelzimmer 145.00€
Einzelzimmerzuschlag 30,50€

   

Bestellhotline
05341 - 84700
Individuelles
Angebot anfordern:

Anmietung & Gruppenreisen

Katalog Katalogbestellung